Evangelische Pfarrkirche Gallneukirchen

  • Branche:
    • Öffentlich

Aufgrund der Landessonderausstellung 2015 sollte die evangelische Pfarrkirche in Gallneukirchen einen neuen Innenanstrich erhalten.

Leider gingen wir bei der Ausschreibung, welche wir gemeinsam mit Bereich Christian Rammerstorfer erstellten, nicht als Bestbieter hervor - jedoch erhielten wir aufgrund der kurzen Bauzeit von nur 2 Wochen die Zusage. Voraussetzung war die Einhaltung des Fertigstellungstermins!

Angesetzt wurde die Fertigstellung mit Karfreitag, da dies in der evangelischen Kirche der höchste Feiertag im Kirchenjahr ist. Von uns musste die gesamte Kirche eingerüstet werden, dies führte die Firma KLM Gerüste aus. Unsererseits musste die Kirche komplett abgedeckt und die Orgel geschützt werden. Ebenso wurde die gesamte 1400m² Wandfläche mit Wischabschwämmen gereinigt sowie Risse lokal verspachtelt. Der erste Anstrich wurde mit Keim Romanit Kalkfarbe mit Zusatz von Kalkschlämme in einem hellem Farbton grundbeschichtet.Eine kurze Verzögerung entstand, da das Denkmalamt noch Untersuchungen am Bauwerk durchführte und wir erst 2 Tage später starten durften. Danach kam die Schlußbeschichtung mit Keim Romanit. Zusätzlich wurden die Fensterbänke mit Glanzdispersion überzogen um einen Schutz vor dem Kondenswasser zu gewähren.

Kurz vor Fertigstellung musste von uns auch noch der Schriftzug in einem neuen Farbton erneuert werden.